Impressum Datenschutz SiteMap Startseite E-Mail
Magdeburger Tierschutzverein e.V. 1893
als besonders förderungswürdig anerkannt
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund
 
 
Aktuelles
Wir stellen uns vor
Wir sagen Danke
Tiervermittlung
Vermisst
Aufgefunden / zugeflogen
Anzeigen zu Quälereien
Nachrufe
Urlaubsaktion
Aktive Tierschützer gesucht
Sozialprogramm
Tierpensionen / Hundeschulen
Informationen
Kontakt
Mitgliedschaft
Spenden und Paten
Gästebuch

Gästebuch


von Hilmar Heiland am 11.12.2017 12:00
Heute möchte ich mich ganz herzlich bei Frau Müller bedanken. Meinem Hund und Freund Charly ging es gar nicht gut. Ein Anruf bei Fr. Müller und sie ermöglichte sofort einen Termin in der Tierklinik. Zwischen erstem Anruf und Terminvergabe dauerte es keine Stunde. Auch hatte Sie tröstende Worte für mich. Heute die gute Nachricht für mich, meinem Charly wird es bald besser gehen. Heute eine Spritze,14 Tage Tablettenkur, dann nochmal eine Nachuntersuchung. Also noch mal mein herzlichster Dank an Fr. Müller und an das Team. Meine Mitgliedschaft wird demnächst bei Ihnen ankommen. Werde auch bei jeder Gelegenheit die gute Arbeit des Tierschutzes erwähnen,um evtl. neue Mitglieder zu gewinnen.


von Matthias Küster am 15.07.2017 11:08
Sehr geehrtes Team vom Tierschutzverein insbesondere Frau Müller und Anette, Romy (Trudchen) und Siggi (Rudi) haben sich gut eingelebt und bereichern meine Leben von der ersten Stunde an. Ich möchte beide nicht mehr missen. Um nicht zu sagen, wir haben uns aneinander gewöhnt und der Dosenöffner wurde akzeptiert. Rudi ist zwar noch etwas zurückhaltend, aber es wird von Tag zu Tag besser. Mittlerweile akzeptiert er auch meine Nähe. Trudchen ist da schon aufgeschlossener und lebhafter, was zwischen den beiden sich zu einem wunderbaren Zusammenspiel entwickelt. Man merkt jeden Tag ihre Geschwisterliebe und Zusammenhalt mit kleineren Stänkereien. Es ist einfach nur toll Ihre Entwicklung zu beobachten. Ich möchte mich für Euer Vertrauen und Eure offene Art bedanken. Liebe Grüße Matthias Küster


von Ingeborg Paul am 19.12.2016 12:49
Sehr geehrte Frau Müller, liebes Team, ich möchte mich herzlich bedanken für Ihre Hilfe. Der kleine alte und verwirrte Zwergdackelfindling an der Halberstädter Chaussee/Ecke Kroatenweg ist nun längst wieder bei seinen Lieben, dank Ihrer/unserer und nicht zuletzt Dr. Leppelt's sowie Tasso's Hilfe. Ihnen aber gilt mein ganz besondere Dank für diese Zeit. Sie haben mir voll zur Seite gestanden, Türen geöffnet, zukünftige, evtl. Vermittlungen angeschoben und vieles mehr. Dafür noch einmal vielen lieben Dank! Ein schönes Weihnachtsfest im Kreise lieber Menschen wünscht Ihnen Familie Ingeborg Paul. P.S.: Eine kleine Spende in Höhe von 50.-Euro für Ihren Tierschutzverein e.V. 1893 haben wir eben auf den Weg gebracht - frohe Weihnachten!


von Die 4 Hasendamen vom Hof am 30.10.2016 02:53
So da leg ich mal meine Karotte zur Seite... So als Gruppensprecherin unserer Mädels-WG danke ich erstmal für die liebe Aufnahme in dieser bunten Truppe hier. Der verrückte Benny von hier, na den kennt ihr ja hat stundenlang Freude uns beim hoppeln zu zusehen. Unser neues Herrchen baut gerade die neue Wohnanlage für uns um, denn wie er uns in die Löffel flüsterte möchte er uns ungern trennen, da wir uns je so gut verstehen. Ich hoffe das unsere restigen Geschwister auch ein neues Zuhause finden und es ihnen gut geht. Liebe Tierfreunde, wir sind auch alle ganz lieb :-) So nun an die Futterraufe da gibt´s noch was leckeres, Bis dann die Susi aus der Hasen WG


von Julia Taranjuk am 17.10.2016 07:51
Liebe Frau Müller, das ist ja sehr lieb, dass es so schön geklappt hat mit der Unterstützung für den Kater. Wir waren mit ihm beim TA. Er hat den Kater untersucht und gegen Würmer, Flöhe und Ohrmilben behandelt. Auch etwas gegen seinen Durchfall hat er bekommen. Ich habe gute Neuigkeiten: Der Kleine, er heißt nun Lary, hat ein schönes Zuhause in Schönebeck gefunden bei einer Bekannten. Sie hat ein Haus auf einem großen Grundstück. Lary kann sich im Haus überall bewegen und später darf er auch raus, wenn er sich erstmal an das Haus und die neue Umgebung gewöhnt hat. Die Familie hat bereits auch einen schwarzen Kater - Gary. Mal sehen, ob die beiden Freunde werden :). Lary fühlt sich gut und kuschelt viel. Sogar Fernsehen findet er spannend :D. Ich danke sehr und muss noch mal betonen: Jemanden wie Sie, in Verbindug mit reeller Hilfsbereitschaft, habe ich noch nie in den Jahren meiner "Fundtier-Karriere" :) erlebt. Hut ab, Frau Müller! Ganz liebe Grüße Julia Taranjuk


von Benny , im Glück am 23.05.2016 02:42
Wuff, jetzt melde ich mich mal bei Euch. Ich habe durch den Tierschutzverein ein neues Heim gefunden. Nachdem ich erstmal die Katze und den Kater über den Hof gejagt habe, haben wir uns jetzt zusammengerauft und geniessen unsere sonnentage auf dem Hof gemeinsam. Toll ist das mein neues Herrchen mich oft zur Arbeit mitnimmt. da ist natürlich immer was los, viele Schüler die unendlich den Ball für mich wegwerfen. Ich habe mich hier so gut eingelebt, freue mich über die stundenlangen Spaziergänge und unermüdlichen Spielaktionen meiner beiden Neuen. Den ersten gemeinsamen Urlaub in Berlin habe ich auch schon erleben dürfen, so jetzt roll ich ich mich wieder auf meinen Lieblingsplatz und überleg mir die nächsten verrückten Sachen. Beste grüße von mir und mein Herrechen sagt grad , danke für den Tipp. Bis dann , der Benny


von heike borchert  am 31.10.2015 03:28
Ich habe heute am 31.10 Köder (Wiener Würstchen) mit rasierklingen an der Ecke Scharnhorstring 34 gefunden. Polizei habe ich auch gerufen.Bitte achtet auf eure Hunde.


von Nancy Gietz am 25.03.2015 01:23
Liebe Frau Müller. ... Vor gut 6 Jahren habe ich mit ihrer Hilfe die Fussel (mein Maltesermädchen) bekommen und vor einem gutem halben Jahr die Katze Momo(liebevoll Möhrchen genannt). Beide sind nun zusammen hier und ich möchte mich dafür bedanken. Täglich zeigen die beide mir, dass es die richtigen Entscheidungen waren und das sich die Geduld und Mühe gelohnt hat. Sie und Ihr Team sind das Beste was jedem Tier passieren kann! Es grüßen ganz lieb Möhrchen, Fussel und Frauchen


von Luise am 16.03.2015 03:33
Liebes Team vom Tierschutzverein, Ihr leistet so viel Gutes. Mir fehlen die Worte für ein solches Engagement. Nicht nur, dass ihr die Vermittlung von Tieren veranlasst, sondern auch die liebevolle Pflege zeichnet euch aus. Auch die schwere Auseinandersetzung mit dem Tod von gequälten Tieren gelingt Euch auf eine so mitfühlende Art und Weise. Ich kann Menschen nicht verstehen, die Tiere auf so brutale Art misshandeln können. Es muss für Sie sicher nicht leicht sein, mit diesem Schicksal umzugehen. Ich freue mich für jedes Tier, das vermittelt wurde bzw. wird. Der Schutz jedes Tieres sollte von Menschen uns gewährleistet werden, denn sind wir nicht eigentlich auch nur Tiere und wer gibt uns das Recht, über das ihr Schicksal zu bestimmen? Macht weiter so und bleibt wie ihr seid!! Liebe Grüße von Luise


von Heike Conrad am 18.11.2014 09:22
Hallo liebe Frau Müller und ich grüße auch das gesamte Team, Ihr leistet wirklich eine tolle Arbeit. Ich ziehe immer wieder den Hut vor Euch. alles soweit gut bei uns und unseren Tierchen. Euch alles Gute weiterhin und liebe Grüße von Heike Conrad


Einträge: 1-10 von 99

gehe zu Seite [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10]