Impressum Datenschutz SiteMap Startseite E-Mail
Magdeburger Tierschutzverein e.V. 1893
als besonders förderungswürdig anerkannt
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund
 
 
Aktuelles
Wir stellen uns vor
Wir sagen Danke
Tiervermittlung
Vermisst
Aufgefunden / zugeflogen
Anzeigen zu Quälereien
Nachrufe
Urlaubsaktion
Aktive Tierschützer gesucht
Sozialprogramm
Tierpensionen / Hundeschulen
Informationen
Kontakt
Mitgliedschaft
Spenden und Paten
Gästebuch

Nachruf für JESCO


Ein halbes Jahr warst Du alt, als wir Dich im Dezember 2006 aus sehr schlechter Haltung herausholten und, weil niemand Interesse an Die Prachtkerl hatte, in einer Pension unterbrachten. Aber dort waren nur die Kosten feudal – Dir ging es gar nicht gut.
So lieferten wir Dich schweren Herzens im Tierheim Satuelle ab, im guten Glauben, dass Du es dort besser hast.
Was haben wir alles unternommen, um Dir ein gutes Zuhause zu offerieren (Internet, Aushänge in allen gängigen Futtermittelgeschäften, Tierklinik und Mundpropaganda),
k e i n e r  wollte Dich.
Und nun ist das Unfassbare geschehen:
Weil Du Dein Zwingerdasein nicht mehr ertrugst, hast Du Deinen Freund, der mit Dir täglich spazieren ging (d.h. eine Stunde Spaziergang und Zuwendung und 23 Stunden Dümpeln im Zwinger ), gebissen. Dafür musstest Du sterben, gerade mal 2 Jahre jung!
Wir sind voll unsagbarer Trauer und gleichzeitig voller kalter Wut, weil eine
E i n z e l p e r s o n  Deine Hinrichtung entschied und uns keine Gelegenheit gab, dieses grauenvolle Geschehen doch noch vorher abzuwenden – wir wurden vor vollendete Tatsache gestellt!

  Jesco unmittelbar 
 vor seiner Tötung am 29.04.08 -
 Es war sein letztes Bitten um ein
 würdiges Dasein.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tschüs, Jesco – wir werden Dich n i e vergessen. 
 

Deine Freunde vom TSV