Impressum Datenschutz SiteMap Startseite E-Mail
Magdeburger Tierschutzverein e.V. 1893
als besonders förderungswürdig anerkannt
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund
 
 
Aktuelles
Wir stellen uns vor
Wir sagen Danke
Tiervermittlung
Vermisst
Aufgefunden / zugeflogen
Anzeigen zu Quälereien
Nachrufe
Urlaubsaktion
Aktive Tierschützer gesucht
Sozialprogramm
Tierpensionen / Hundeschulen
Informationen
Kontakt
Mitgliedschaft
Spenden und Paten
Gästebuch

Ein Kätzchen kommt ins Haus, was ist zu beachten?

- Laden Sie nicht gleich Verwandte und Bekannte ein, um den "Neuzugang" in Augenschein zu nehmen, sondern gewöhnen Sie das Tier erst mal ausgiebig an sein neues Umfeld und seine "Stammbesatzung".
- Schocken Sie die Tiere nicht mit der Wasserpistole, Gezeter und Handgreiflichkeiten; überhaupt,
derlei "Aktivitäten" bewirken nur Angst und Agression und tragen keineswegs zu einem harmonischen Zusammenwachsen und -leben der Tiere bei.
-Ersparen Sie sich die Binsenweisheiten aus dem Internet (hier kann sich jeder Toffel als Oberschläuchen outen), sondern nutzen Sie diese Zeit lieber und spielen, spielen, spielen Sie mit den Tieren, auf diese Weise bringt man sie am besten unter einen Hut (oft wissen die armen Geschöpfe, wie in diesem Falle "Schnurri" gar nicht, was Spielen ist, finden es aber rasch super).
-Und geben Sie den Vierbeinern alle Zeit der Welt für ein "Zusammenraufen" - es lohnt sich.