Sitemap Startseite E-Mail
Magdeburger Tierschutzverein e.V. 1893
als besonders förderungswürdig anerkannt
Mitglied im Deutschen Tierschutzbund
 
Aktuelles
Wir stellen uns vor
Wir sagen Danke
Tiervermittlung
Vermisst
Aufgefunden / zugeflogen
Anzeigen zu Quälereien
Nachrufe
Urlaubsaktion
Aktive Tierschützer gesucht
Sozialprogramm
Tierpensionen / Hundeschulen
Informationen
Kontakt
Mitgliedschaft
Spenden und Paten
Gästebuch

Hier präsentiert sich unser Fußballstar  BOMMEL .
Er wurde von Jogi persönlich für die Weltmeisterschaft nominiert und trainiert unermüdlich.

Eine Autogrammstunde gewährt Bommel sehr gerne als Äquivalent für eine Spende an den Tierschutzverein.


19.05.2014

Resümee Heimtiermesse 2014


19.05.2014

Auch die diesjährige Heimtiermesse gestaltete sich für unseren Verein sehr erfolgreich. Es gab wieder viele aufklärende Gespräche, sehr interessante Begegnungen und fünf...

In eigener Sache


30.09.2013

Wir geben bekannt, dass Frau Angelika Adler, Remkersleber Weg 4,39110 Magdeburg,mit Vorstandsbeschluss vom 06.09.2013 wegen massiven vereinsschädigigenden Verhaltens aus unserem Verein...

Unserem besten Baumeister aller Zeiten,
                    Peter Winter,
herzlichste Glückwünsche zum 75. Geburtstag


25.12.2013

Lieber Peter, wir wünschen uns noch viele Jahre bester Zusammenarbeit zum Wohle der Tiere.         Dein Tierschutzteam mit Gudrun Müller...

Petition gegen die verfassungswidrige Anwendung des Hundegesetzes Sachsen-Anhalt (GefHu VO)

Bitte tragt durch Eure Unterschrift dazu bei , dass dieses haarsträubende Gesetz schnellsten geändert wird.

Die Unterschriftenliste liegt u.a. in unserer Geschäftsstelle :Scharnhorstring 38, 39108 Magdeburg aus.

Anlässlich eines Informationsaustausches zur Umsetzung des "Gesetzes zur Vorsorge gegen die von Hunden ausgehenden Gefahren" vom 23. Januar 2009 und der Verordnung zur Durchführung dieses Gesetzes (GefHu VO vom 27.02.2009) luden die Stadträte Carola Schumann und Dr. Klaus Kutschmann das Veterinäramt, das Ordnungsamt und mich als Vorsitzende des Tierschutzvereins e.V. 1893 zur Problemdiskussion mit dem Innenminister Holger Stahlknecht am 26.06.2013 ein.
Wir nutzten die Gunst der Stunde, um unsere ersten 1500 Unterschriften an den Innenminister zu übergeben.

(Auch seitens der Tierschutzpartei wurden ca. 500 (!) überreicht.)
Wir danken Carola Schumann sehr herzlich für diese Einladung, die uns die Möglichkeit gab, unseren Standpunkt darzulegen.


21.06.2013

...
<<
 
>>


Neu in der Vermittlung:

Schäferhund Titus


20.06.2018

Titus, ein Deutscher Schäferhund, 6 Jahre jung, ostdeutsche Linie, sucht ganz dringend wegen Trennung der Besitzer ein neues Zuhause. Er ist wachsam und möchte seiner Rasse entsprechend...